1,2,3,4 – I don’t like you

2008-01-19 Aus Von christiankohl

So, Hacker-Attacke vorbei.

Ein bisschen komisch ist es schon, man ist ganz entspannt im Urlaub, alles bestens – und trotzdem wuensche ich mir seit vier Tagen nichts sehnlicher als einen Ghettoblaster und meine Skrewdriver CD. Liegt wohl daran, dass einfach zu viele Hippies in der Kueche sitzen am Abend. Am Geilsten ist so ein Horst, den ich nur noch Jesus nenne: Lange Haare bis zum Arsch, immer barfuss, Bart, sitzt immer im Yogasitz rum und guckt in die Gegend oder liest. Auf der anderen Seite schmutzt er nicht und macht auch keinen Laerm. Viel schlimmer sind die Asiaten und all die anderen Auslaender, aaarrrgh, Roland Koch, bitte adoptiere mich. 😉

Nein, im Ernst. Ich bin nicht tolerant oder so und darauf auch stolz. Aber eigentlich ja meistens lieb. Ab einer gewissen Menge Israelis oder Asiaten hoert es aber auf, weil die sich einfach nie benehmen koennen. Ich beobachte das jetzt ja schon ein paar Jahre, always the same.